Stripo_Translating Emails_Cover Image
timer ~ 7 min gelesen
18753 Aufrufe
bewerten Sie es
02 Februar

Stripo Email Translate, oder wie man E-Mails in 10+ Sprachen auf einmal erstellt!

Stripo / Blog / Stripo Email Translate, oder wie man E-Mails in 10+ Sprachen auf einmal erstellt!

Letzten Sommer haben wir unseren Service Stripo Email Translate veröffentlicht, der es ermöglicht, E-Mails direkt im Editor in bis zu 10 Sprachen gleichzeitig zu übersetzen.

In diesem Winter haben wir den Service erheblich erweitert! Jetzt können Sie also:

  • E-Mails mit Google direkt im Editor übersetzen;

  • eigene Übersetzungen aus XLS- und JSON-Dateien in alle E-Mails auf einmal hochladen. Diese Übersetzungen werden den jeweiligen Elementen der E-Mails automatisch hinzugefügt;

  • zu einer anderen Sprachversion der E-Mail wechseln, ohne sie zu verlassen;

  • alle Sprachversionen auf einmal mit einem Klick zu Ihrem bevorzugten ESP exportieren, da alle Sprachversionen Ihrer E-Mails an einem Ort gespeichert werden.

In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie diese Funktion nutzen können, um E-Mails in mehr als 10 Sprachen auf einmal zu übersetzen und global zu werden. Aber bevor wir das tun, möchten wir Sie daran erinnern, warum genau wir uns entschieden haben, diese Funktion zu entwickeln.

Kleine Vorgeschichte, oder warum wir den Stripo Email Translate Service hinzugefügt haben

Letztes Jahr haben wir eine Reihe von Interviews durchgeführt, um herauszufinden, was unseren Kunden an Stripo gefällt oder nicht gefällt. Sie teilten uns ihr ehrliches Feedback mit - Sie finden es im Abschnitt “Kundenspezifische Erfolgsgeschichten” auf unserer Website.

Einige erwähnten, dass sie ein globales Unternehmen sind und daher E-Mail-Kampagnen in verschiedenen Sprachen durchführen müssen. Und das Erstellen oder sogar Kopieren von E-Mails für jede Sprachversion und das anschließende Einfügen des Textes in die jeweiligen E-Mail-Container kostet Zeit. Daher würden sie diese Routineprozesse gerne automatisieren.

So kamen wir auf die Idee des Stripo Email Translate Service.

So arbeiten Sie mit dem Stripo E-Mail-Übersetzungsdienst

Hier ist das Handbuch:

Schritt 1. Einstellung der Sprachen in Ihrem Konto

In Ihrem Konto in den Projekteinstellungen stellen Sie die erforderlichen Sprachen ein: Die Ausgangs- und die Zielsprache.

Um dies zu tun, müssen Sie:

  • auf das Symbol Ihres Profils klicken;

  • auf die Registerkarte "Organisationseinstellungen" gehen;

E-Mail-Übersetzungsdienst_Profil_Organisationseinstellungen

  • im Menü "Projekte" ein gewünschtes Projekt auswählen;

  • auf das Symbol "Einstellungen" klicken;

Stripo Email Translate_Aktivieren von Einstellungen für ein Projekt

  • zum Abschnitt "Lokalisierung und Standards" hinunterblättern;

  • die Schaltfläche "Lokalisierung im Editor" umschalten;

Einstellungen Sprachen im Bereich Lokalisierung

  • Ihre Standardsprache (Ausgangssprache) einstellen. Ich habe Englisch eingestellt;

  • die zusätzlichen (Ziel-)Sprachen einstellen. Sie können bis zu 13 davon auswählen.

Auswahl von Ziel- und Ausgangssprache für Übersetzungen

Wählen Sie die gewünschten Sprachen aus, indem Sie sie entweder in der Dropdown-Liste suchen oder ihre Namen in das Eingabefeld eingeben.

Schritt 2. E-Mails übersetzen

Es gibt zwei Möglichkeiten, E-Mails im Stripo-Editor zu übersetzen:

Möglichkeit 1. Google Translate

Stripo ist mit Google Translate integriert, damit Sie E-Mails direkt im Editor übersetzen können.

Um E-Mails in eine benötigte Sprache zu übersetzen, müssen Sie:

  • eine E-Mail öffnen/erstellen;

  • in der Symbolleiste oberhalb der E-Mail auf das Symbol "Lokalisierung" klicken;

Stripo Email Translate_Lokalisierungssymbol

  • Um zu bestätigen, dass Ihre Hauptsprache (Ausgangssprache) korrekt eingestellt ist, klicken Sie bitte auf die Schaltfläche "Übernehmen";

Anwenden-Schaltfläche im Lokalisierungsmenü

  • wenn Sie Ihre E-Mail in alle zusätzlichen (Ziel-)Sprachen übersetzen wollen, müssen Sie im Popup-Fenster auf die Schaltfläche "Übernehmen" klicken;

Die Schaltfläche „Bewerben“ im Stripo-E-Mail-Übersetzer

  • im neuen Pop-up-Fenster können Sie eine Sprache, in die Sie Ihre E-Mail nicht übersetzen möchten, "abwählen";

E-Mails gleichzeitig in alle Zielsprachen übersetzen

  • klicken Sie nun auf "Übersetzen" - und Ihre E-Mail wird mit Google in alle Zielsprachen auf einmal übersetzt.

Korrekturlesen von E-Mail-Texten

Vielleicht möchten Sie diese Übersetzungen von professionellen Korrekturlesern überprüfen lassen.

Um einem Korrekturleser Zugang zu Ihrem Konto zu gewähren, müssen Sie ihn nur "einladen" und eine entsprechende Rolle mit einer entsprechenden Zugriffsstufe festlegen.

Das bedeutet, dass Benutzer mit der Rolle "Korrekturleser" nur Texte bearbeiten können, mehr nicht. Sie können sogar auswählen, für welches Projekt der Zugriff gewährt werden soll. Dieser Benutzer wird nicht einmal andere Projekte von Ihnen sehen.

Möglichkeit 2. Kunde/Lieferant Übersetzen

Hier können Sie Übersetzungen hochladen, die von professionellen Übersetzern angefertigt wurden.

Um Ihre eigenen Übersetzungen zu allen E-Mails hinzuzufügen, müssen Sie:

  • gehen Sie vor wie im Abschnitt " Möglichkeit 1" beschrieben;

  • wählen Sie dann die Option "Anbieter übersetzen";

  • klicken Sie auf die Schaltfläche "Inhalt herunterladen";

Herunterladen von Dateien für Übersetzungen

  • lassen Sie Ihre Übersetzer das Dokument mit Übersetzungen ausfüllen;

  • laden Sie diese Datei hoch, indem Sie auf die Schaltfläche "Übersetzungen hochladen" klicken.

Viel Spaß :)

Wichtig zu beachten:

Wir empfehlen Ihnen dringend, die Datei mit dem Inhalt Ihrer E-Mail herunterzuladen, indem Sie auf die Schaltfläche "Inhalt herunterladen" klicken. In diesem Fall haben die Übersetzer die Möglichkeit, die Übersetzungen in die entsprechenden Felder einzufügen. Anschließend fügt der Dienst diese Übersetzungen automatisch in die entsprechenden Container Ihrer E-Mail ein.

Die Datei enthält:

  • eine ID für jedes Textelement in Ihrer E-Mail;

  • eine Spalte für jede Sprachversion.

Ändern Sie nicht die IDs der Textelemente und die Namen der Sprachen!

Wenn sich die heruntergeladene Datei nicht öffnen lässt (Sie benötigen dazu die neueste Version von Office), wenden Sie sich bitte an uns:

  • öffnen Sie es über Google Spreadsheets;

  • Übersetzungen zu Google hinzufügen;

  • diese Datei als XLSx herunterladen;

  • konvertieren Sie sie in XLS;

  • zum Editor hochladen.

Ein Ratschlag

Wenn Sie Ihre E-Mail in eine Sprache übersetzen müssen, die das RTL-Skript verwendet, aktivieren Sie bitte die RTL-Option für die erforderliche Sprachversion, die automatisch übersetzt wurde.

Auf diese einfache Weise wird Ihr Text von rechts nach links, einschließlich Satzzeichen, übersetzt.

Stripo Email Translate_RTL-Option

Weitere Informationen darüber, wie die RTL-Option in Stripo funktioniert, finden Sie in unserem Blogbeitrag “Texte von rechts nach links in E-Mails schreiben”.

Wo Sie alle Sprachversionen Ihrer E-Mails finden

Alle Sprachversionen Ihrer E-Mails sind in der E-Mail selbst "gespeichert".

Es gibt zwei Möglichkeiten, eine von ihnen zu öffnen.

Methode 1

Im E-Mail-Bearbeitungsbereich, direkt über der Vorlage:

  • klicken Sie auf die Schaltfläche "Lokalisierung";

  • wählen Sie die gewünschte Sprachversion;

  • klicken Sie auf "Öffnen".

ffnen einer erforderlichen Version Ihrer E-Mail

Methode 2

Im Abschnitt "E-Mail-Nachrichten" oder "Vorlagen" müssen Sie dies tun:

  • Suchen Sie eine erforderliche E-Mail-Nachricht/Vorlage;

  • klicken Sie auf das Symbol "Lokalisierung";

  • wählen Sie die gewünschte Sprachversion.

ffnen Ihrer E-Mails_Weg 2

Nun, da Sie alle erforderlichen Sprachversionen Ihrer E-Mail haben, müssen Sie sie an einen ESP oder E-Mail-Client Ihrer Wahl senden.

Wie exportiert man alle Sprachversionen?

Da alle Sprachversionen Ihrer E-Mails an einem Ort gespeichert sind, können Sie sie alle auf einmal exportieren.

Sie machen es so wie immer:

  • klicken Sie auf die Schaltfläche Exportieren;

  • wählen Sie die gewünschte Exportoption.

Alle Versionen Ihrer E-Mail werden als einzelne Elemente an Ihren ESP geliefert.

Demnächst verfügbar

Dies ist die zweite Version des E-Mail-Übersetzungsdienstes von Stripo. Er ermöglicht es Ihnen, E-Mails mit Google Translate zu übersetzen oder Übersetzungen hochzuladen.

Bald werden wir auch Crowdin und Lokalise integrieren, die weltweit führenden Plattformen für das Lokalisierungsmanagement.

Abschließende Überlegungen

Global zu sein bedeutet, Kunden aus der ganzen Welt zu haben. Mit unserem Tool können Sie ganz einfach Werbe- und Trigger-E-Mails in den Sprachen erstellen, die Ihre Kunden sprechen!

Mit dem E-Mail-Übersetzungsdienst von Stripo ist es jetzt ganz einfach, weltweit tätig zu werden

Sie könnten interessiert sein an

vorherige nächste
banner9
06 Juni · 15 min gelesen
10 beste E-Mail-Vorlagenersteller für 2022

Scheinen alle E-Mail-Vorlagenersteller gleich zu sein? Sie sind jetzt verwirrt, welche Vorlage Sie für Ihre E-Mail-Kampagnen wählen sollen, nicht wahr? Kein Wunder, denn es gibt so viele von ihnen. Wir werden die beliebtesten Vorlagenersteller auf ihre besonderen Merkmale hin untersuchen, um Ihnen zu helfen, den besten HTML-E-Mail-Ersteller für Ihre aktuellen Bedürfnisse zu finden. Ich werde versuchen, eine Vorlage in all diesen Editoren mit denselben Mediendateien zu erstellen, um zu sehen, ob sich die Builder unterscheiden. Die besten E-Mail-Vorlagenersteller Für unsere...

Design Marketing Vorlagen
24 Mai · 18 min gelesen
Beste Schriftarten für E-Mails: Tipps und Tricks zur Verwendung

Eines der größten Probleme bei der Erstellung von E-Mails ist die Wahl der richtigen Schriftart. Gewicht, Höhe, Breite, Farbe, Form, Abstände... Ist das alles wichtig? Ja, das tut es, aber eines der wichtigsten Dinge ist die Wahl einer lesbaren Schriftart. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie die beste professionelle Schriftart für E-Mails auswählen. Gestalten Sie elegante E-Mails mit Stripo im Handumdrehen mit unseren vorgefertigten Vorlagen Durchsuchen   HTML-Schriftarten für E-Mails: Zu beachtende allgemeine Regeln Es gibt drei Grundregeln,...

Design Vorlagen
Greatest Examples of GIF animations in Emails_Cover Image
27 Oktober 2021 · 10 min gelesen
16 großartige Beispiele für animierte GIFs in E-Mails

GIFs in E-Mails sind von großem Nutzen, wenn Sie Ihr Produkt präsentieren, die Aufmerksamkeit der Nutzer auf bestimmte Elemente lenken oder einfach nur Ihren Text etwas ausschmücken möchten. In diesem Artikel haben wir einige der besten Beispiele für E-Mail-GIF-Animationen zusammengestellt. Beispiele für animierte GIFs in E-Mails Hier ist eine Zusammenstellung der besten Beispiele mit GIFs in E-Mails. Jedes GIF erfüllt seine Aufgabe. 1. Adidas (Quelle: E-Mail von Adidas) Adidas verwendet E-Mail-Animationen, um zu zeigen, welche Farboptionen sie haben. Sieht ordentlich...

Design Marketing
08 April 2021 · 17 min gelesen
14 besten E-Mail-Signatur-Design-Beispiele

Gute E-Mail-Signaturen helfen uns, unser Unternehmen aufzubauen und einen guten Eindruck bei den Kunden zu hinterlassen. Da dies das letzte Element ist, das Menschen in E-Mails sehen, sollten wir unsere persönlichen Signaturen kreativ und einprägsam gestalten. Lassen Sie uns die besten Beispiele für E-Mail-Signaturen und ihre angemessene Verwendung in E-Mails und Newsletter-Vorlagen für E-Mails untersuchen. Es sollte erwähnt werden, dass alle Arten von Unternehmen professionelle E-Mail-Signaturen mit detaillierten Kontaktinformationen benötigen. Verwenden Sie diese Vorlage bei der Gestaltung einer E-Mail-Signatur Verwenden...

Design Marketing Vorlagen
Seien Sie immer auf dem Laufenden in Bezug auf aktuelle E-Mail-Marketing-Nachrichten, Leitfäden, Artikel und How-To's