subscription-confirmation-email
03 Juli 2023

E-Mail zur Abonnement-Bestätigung: Best Practices & Beispiele

Erstellen Sie eine Abonnementbestätigungs-E-Mail
Inhaltsverzeichnis
  1. Was ist eine E-Mail zur Abonnement-Bestätigung?
  2. Warum sind E-Mails zur Abonnement-Bestätigung so wichtig?
  3. Best Practices für E-Mails zur Abonnement-Bestätigung
  4. 5 Beispiele für E-Mails zur Abonnement-Bestätigung
  5. Was ist zu tun, wenn ein Benutzer eine E-Mail abonniert hat
  6. E-Mail-Vorlagen zur Abonnement- Bestätigung von Stripo
  7. Zusammenfassung
1.
Was ist eine E-Mail zur Abonnement-Bestätigung?

Heute werden wir über E-Mails zur Abonnement-Bestätigung als Ausgangspunkt für gutes E-Mail-Marketing sprechen. Das Thema scheint recht einfach zu sein, aber wie ein bekannter Banker sagte: „Einfachheit ist das Schwierigste im Geschäftsleben“. Deshalb sollten wir die entscheidenden Aspekte unserer E-Mail-Marketing-Aktivitäten und des E-Mail-Funnels zur Abonnementbestätigung nicht ignorieren, auch wenn sie auf den ersten Blick recht einfach erscheinen.

Promo
Erstellen Sie schnell eine Bestätigungs-E-Mail für Ihr Abonnement mit den Stripo-E-Mail-Vorlagen
Vorlagen durchsuchen

 

Was ist eine E-Mail zur Abonnement-Bestätigung?

Die E-Mail zur Abonnement-Bestätigung ist eine Trigger-E-Mail, die versendet wird, nachdem ein Kunde eine bestimmte Aktion durchgeführt hat: Er hat Ihren Dienst oder Ihr Produkt über das Abonnement-Formular abonniert. Der Zweck der E-Mail ist es, den Kunden dazu zu bringen, auf den Bestätigungsbutton oder den Link zur Bestätigung des Abonnements zu klicken.

Double-Opt-In-E-Mail mit Link zur Abonnement-Bestätigung

(Quelle: E-Mail von Decathlon)

Diese Form des Abonnements nennt sich Double-Opt-In. Double-Opt-In-E-Mails sind notwendig, um Abonnenten vor Spammern und Bots und Unternehmen vor Spam-Beschwerden und gefälschten E-Mail-Adressen zu bewahren, die nur unnötige Kosten verursachen würden, wenn man E-Mails an sie senden würde.

Dank des Double-Opt-In-Verfahrens für E-Mails erzielen Sie gute Öffnungsraten und andere Engagement-Metriken, da Sie nur reale Kontakte in Ihrer Datenbank haben. Um dem Risiko zu entgehen, Kontakte, die die Abonnement-Bestätigung versäumt haben zu verlieren, sollten Sie die bewährten Verfahren anwenden, die wir im Folgenden erläutern.

Warum sind E-Mails zur Abonnement-Bestätigung so wichtig?

Vorteile des Versands von E-Mails zur Abonnement-Bestätigung und Double-Opt-In:

  • DSGVO-Konformität. Die DSGVO-Vereinbarung schreibt vor, dass Sie Benutzer immer auffordern müssen, ihre Zustimmung zum Abonnement Ihres Newsletters zu bestätigen und dass sie Ihnen ihr Einverständnis zur Verarbeitung ihrer Daten, in diesem Fall ihrer E-Mail-Adresse, erteilen;
  • Relevante Kontakte. Selbst wenn ein Nutzer seine E-Mail-Adresse versehentlich auf Ihrer Website eingegeben hat, kann er jederzeit entscheiden, seine Zustimmung zum Abonnement Ihres Newsletters nicht zu bestätigen;
  • Saubere Kontaktliste. Dieser Punkt ergibt sich aus dem vorhergehenden. Nur diejenigen, die wirklich an den Neuigkeiten Ihres Unternehmens interessiert sind, klicken auf den Button „Bestätigen Sie Ihre E-Mail“;
  • Einen exzellenten ersten Eindruck hinterlassen. Neue Abonnenten müssen wissen, dass die Anmeldung erfolgreich war und ihre Adresse jetzt in Ihrer Datenbank ist;
  • Vertrauen aufbauen. Auf diese Weise zeigen Sie, dass Sie das Interesse, Ihnen zu folgen, zu schätzen wissen und keinen Spam versenden;
  • Mitteilen, was neue Abonnenten als Nächstes tun können. Zum Beispiel auf Ihre Frage antworten, die Social-Media-Kanäle abonnieren, oder mit einem Aktionscode einen Rabatt erhalten. Solche Maßnahmen steigern den Umsatz.

Best Practices für E-Mails zur Abonnement-Bestätigung

1. Bleiben Sie markenkonform

Achten Sie darauf, dass Ihre E-Mail im Stil Ihrer Marke gestaltet ist. Das Farbschema und der Tonfall der Kommunikation sollten Ihre Position auf dem Markt repräsentieren. Eine harmonische Verwendung dieser Elemente sorgt dafür, dass Ihre Bestätigungs-E-Mail erfolgreich ist.

Benutzer, die die E-Mail erhalten, werden den Stil und die Farben, die sie auf Ihrer Website gesehen haben, visuell wiedererkennen.

Beispiel für eine Abonnement-E-Mail mit bestätigtem Opt-in

(Quelle: E-Mail von MacPaw)

2. Halten Sie sich knapp

Denken Sie daran, dass Sie nur ein paar Sekunden Zeit haben, um Ihren Kunden über das Ziel der Nachricht zu informieren. Kunden mögen keine langen Texte, insbesondere wenn diese nicht einmal durch Absätze getrennt sind.

Prinzip des Verfassens von E-Mails zur Abonnement-Bestätigung

(Quelle: E-Mail von Wise)

3. Fügen Sie einen Button oder Link zum Abbestellen hinzu

Leider müssen wir auch über bedauerliche Dinge sprechen.

Ein Benutzer, der sich nicht in Ihre Mailingliste eintragen möchte, sollte die Möglichkeit haben, sich abzumelden. Wenn Sie eine Reihe von „Bestätigungs-E-Mails“ an diejenigen verschicken, die ihre E-Mail-Adresse nicht mit der ersten E-Mail bestätigt haben, sollten Sie diesen Button am Ende Ihrer E-Mail anbringen.

Abmeldelink für neue Benutzerregistrierungen

(Quelle: E-Mail von Maker Mind)

4. Verwenden Sie Bilder

In Bezug auf die besten E-Mails zur Abonnement-Bestätigung und das E-Mail-Design sind manche E-Mail-Vermarkter nicht sicher, ob sie Bilder einsetzen sollten.

Die Antwort lautet: Ja! Bilder können, wenn sie sinnvoll eingesetzt werden, nicht schaden. Halten Sie es aber einfach. Achten Sie darauf, dass sie zum Ziel Ihrer E-Mail passen, z. B. erkennbare Polaroid-Fotos in einer E-Mail zur Abonnement-Bestätigung einer Marke.

Beispiel eines Double-Opt-In-Abonnements

(Quelle: ReallyGoodEmails)

Um diese Banner noch nützlicher und aussagekräftiger zu gestalten, fügen Sie ihnen den Button „Bestätigen“ hinzu.

Bitte schauen Sie sich das kurze Video unten an, um zu sehen, wie Sie mit Stripo Buttons auf Bannern anbringen können.

So bringen Sie mit Stripo Buttons auf Bannern an

Peppen Sie Ihre E-Mails zur Abonnement-Bestätigung mit Stripo auf
Jetzt beitreten

5. Aktivieren Sie das 1-Klick-Abonnement

Was ist damit gemeint?

Mit AMP können Ihre Nutzer ihr Abonnement bestätigen und das Ergebnis sofort in der E-Mail sehen. Die Nutzer erhalten keine Spam-E-Mail-Adressen und müssen nicht auf die E-Mail warten, in der Sie ihnen mitteilen, dass sie sich erfolgreich angemeldet haben. Das bedeutet, dass sie Ihr Tool sofort nutzen und mit dem Einkaufen beginnen können.

(Quelle: E-Mail von Stripo)

Natürlich müssen Sie trotzdem eine Willkommens-/Onboarding-E-Mail versenden, um den Kunden zu zeigen, wie sie Ihr Produkt nutzen können.

6. Schicken Sie eine Erinnerung

Wenn ein Benutzer aus irgendeinem Grund in der ersten E-Mail nicht auf den Button „Bestätigen“ geklickt hat, sollten Sie innerhalb von 24 Stunden eine zweite E-Mail senden.

E-Mail zur Abonnement-Bestätigung _ Erinnerung an die Abonnement-Bestätigung

(Quelle: E-Mail von Fortune — Newsletters)

In dieser E-Mail müssen Sie erklären, warum Sie sich an die Benutzer wenden. Und teilen Sie ihnen mit, dass sie Ihren Newsletter erst dann erhalten, wenn sie auf den Button „E-Mail bestätigen“ klicken.

Und teilen Sie den Benutzern auch mit, wie lange der Link gültig ist.

7. Wählen Sie die Betreffzeile aus

Sobald Ihre Abonnement-Bestätigung versandfertig ist, sollten Sie eine kurze, aber aussagekräftige Betreffzeile verfassen. Sie sollte unbedingt die Begriffe „Abonnement“ und „Bestätigen/Überprüfen“ enthalten.

Versenden Sie diese E-Mails stellvertretend für die Marke und den Namen Ihres Unternehmens.

Beispiele für Betreffzeilen in E-Mails zur Abonnement-Bestätigung:

Maker Mind Juhu! Bestätigen Sie Ihr Abonnement für Maker Mind
MacPaw Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um Ihr Abonnement zu bestätigen
Nestle Bitte bestätigen Sie Ihr Abonnement
Wise Bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse
Polaroid Schließen Sie Ihr Newsletter-Abonnement ab

5 Beispiele für E-Mails zur Abonnement-Bestätigung

Nachdem wir nun die Best Practices kennen, schauen wir sie uns in diesen Beispielen für E-Mails zur Abonnement-Bestätigung in Aktion an:

Beispiel 1. Eine Bestätigungs-E-Mail im schlichten Look

Wenn Sie möchten, können Sie Ihre E-Mail so gestalten, dass sie wie eine einfache Textnachricht aussieht, aber wichtige Informationen enthält, um neue Abonnenten zu gewinnen.

Minimalistische E-Mail zur Abonnement-Bestätigung

(Quelle: E-Mail von Maker Mind)

Bitte beachten Sie, dass es sich hier um eine reguläre HTML-E-Mail handelt, nicht um eine „Nur-Text“-E-Mail.

Beispiel 2. Kurz gefasste Bestätigungs-E-Mail

Schreiben Sie nicht zu viel unnötigen Text. Danken Sie dem Kunden einfach dafür, dass er sich für Sie entschieden hat, und fügen Sie einen Button zur Abonnement-Bestätigung hinzu.

Wenn möglich, teilen Sie Ihren Kunden mit, was Sie im Rahmen des Abonnements anbieten oder informieren Sie sie über wichtige Neuigkeiten. Beschreiben Sie diese in ein oder zwei Zeilen. Natürlich tun Sie das nur, wenn Sie sicher sind, dass solche Informationen für die Benutzer relevant sind.

E-Mail-Vorlage zur Abonnement-Bestätigung von Stripo

(Quelle: Stripo-Vorlage)

Beispiel 3. Großer Bestätigungs-CTA-Button

Vergrößern Sie die Schriftart eines CTA-Textes oder eines Buttons, um den Kunden genau auf diesen Bestätigungsbutton zu leiten. Oh ja, oder animieren Sie den Button sogar!

Aber übertreiben Sie es an dieser Stelle nicht. Es sollte nicht so aussehen, als würden Sie den Kunden dazu zwingen, das Richtige zu tun. Eine ausreichend große Schrift kann den CTA-Button visuell hervorheben.

Beispiel-E-Mail zur Abonnement-Bestätigung _ Knappheit

(Quelle: E-Mail von Firefox)

Beispiel 4. Attraktives Design für E-Mails zur Abonnement-Bestätigung

Abgesehen davon, dass die CTA-Buttons auffällig sein sollten, sollten Sie die Farben und den Stil Ihrer Marke beibehalten - wir haben es ja bereits erwähnt. Das bedeutet, dass das Design der E-Mail zur Abonnement-Bestätigung visuell mit Ihrer Website und anderen E-Mails übereinstimmen sollte.

E-Mail-Design zur Abonnement-Bestätigung

(Quelle: ReallyGoodEmails)

Beispiel 5. Information, was Kunden nach der Abonnement-Bestätigung erwartet

Sie müssen so kurz und klar wie möglich beschreiben, was die Person erwartet, nachdem sie das Abonnement bestätigt hat.

Beispiel für eine personalisierte Customer Journey

(Quelle: E-Mail von Creative Wayfinding)

Was ist zu tun, wenn ein Benutzer eine E-Mail abonniert hat

Sobald die Benutzer ihr Abonnement bestätigt haben, sollten Sie, falls Sie ein eCommerce-Unternehmen betreiben, eine gut gestaltete Willkommens-E-Mail senden, oder sogar eine Reihe von Onboarding-E-Mails, falls Sie ein SaaS-Unternehmen betreiben.

Vans zum Beispiel sendet sofort eine Willkommens-E-Mail, in der Sie eingeladen werden, Teil der Familie zu werden, und bittet Sie, sich gegenseitig besser kennenzulernen, indem Sie ein bestimmtes Formular ausfüllen. So werden Informationen gesammelt, um dann personalisierte Nachrichten zu versenden.

Folge-Nachrichten nach Abonnement-Bestätigung

(Quelle: E-Mail von Vans)

E-Mail-Vorlagen zur Abonnement- Bestätigung von Stripo

Anstatt Bestätigungs-E-Mails von Grund auf neu zu erstellen, können Sie im Stripo-Editor vorgefertigte Vorlagen für E-Mails zur Abonnement-Bestätigung verwenden.

Zum Beispiel können Sie diese Vorlage für eine Bestätigungs-E-Mail für die Modebranche verwenden.

So erstellen Sie automatische E-Mails zur Abonnement-Bestätigung

(Quelle: Stripo-Vorlage)

Weitere Vorlagen für Abonnement-E-Mail-Sequenzen finden Sie hier.

Zusammenfassung

Die E-Mail zur Abonnement-Bestätigung ist ein Muss. Es sind nur Double-Opt-In-E-Mails erlaubt.

Auch wenn es sich hierbei um eine der einfachsten Trigger-E-Mails handelt, eröffnet sie dem Unternehmen verschiedene Möglichkeiten. Schließlich haben Abonnement-Bestätigungen eine der höchsten Öffnungs- und Klickraten. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um Ihr E-Mail-Marketing auszubauen.

Die oben genannten Best Practices helfen Ihnen bei der Erstellung von Abonnement-E-Mail-Workflows und der Einhaltung der Double-Opt-In-Bestätigungsanforderungen.

Erstellen Sie mit Stripo schnell eine E-Mail zur Abonnement-Bestätigung
War dieser Artikel hilfreich?
Tell us your thoughts
Vielen Dank für Ihr Feedback!
2 Kommentare
Анна Симакова vor 3 Monaten
Зачем вы дает примеры писем на английском языке? Какой нам в них прок? Приходится сканировать и загонять картинку в переводчик. Пожалуйста, капельку уважения к вашей русскоязычной аудитории. Хотелось бы примеров на родном языке. В России тысячи компаний делают емайл-рассылку
Alina Samulska-Kholina vor 2 Monaten
Hi Anna, Stripo is, first and foremost, an international product, so email templates and email examples in articles are in English. We provide our editor's interface and useful information on the blog for our users and readers in 8 languages, including Russian, to simplify the understanding of the materials.
Typ
Branche
Jahreszeiten
Integration
Stripo-Editor
Vereinfachen Sie den Prozess der E-Mail-Produktion.
Stripo-Plugin
Integrieren Sie den Stripo-Drag-n-Drop-Editor in Ihre Webanwendung.
Bestellen Sie eine individuelle Vorlage
Unser Team kann es für Sie entwerfen und programmieren. Füllen Sie einfach den Fragebogen aus und wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.

Stripo-Editor

For email marketing teams and solo email creators.

Stripo-Plugin

For products that could benefit from an integrated white-label email builder.